BannerbildBannerbild
     +++   Sudetendeutscher Tag in Hof  +++     
     +++   Liederlust im Vierklangrausch  +++     
     +++   Kulturfahrt ins westböhmische Bäderdreieck  +++     
     +++   Arbeitseinsatz im Braunauer Ländchen  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ahnenforschung

Wer familiäre Wurzeln in Böhmen, Mähren oder Sudeten-Schlesien hat und mehr über seine Familiengeschichte herausfinden möchte, kann sich an die Vereinigung Sudetendeutscher Familienforscher e.V. (VSFF) wenden.

 

Die VSFF ist der genealogische Verein in Deutschland, der sich hauptsächlich mit der Erforschung der Geschichte deutscher Familien in den ehemaligen österreichischen Kronländern Böhmen, Mähren und Österreichisch-Schlesien befasst. Der Verein versteht sich als Fortführung der am 18. Oktober 1926 in Dux gegründeten Mittelstelle für Familienforschung.

 

Das VSFF-Archiv ist in München im Sudetendeutschen Haus, Hochstraße 8, im Zi. 319 und im 4. Stock beheimatet. Besuch und Lesemöglichkeit im umfangreichen Buchbestand jederzeit nach Vereinbarung per E-Mail über

 

Anfragen zur sudetendeutschen Familienforschung richten Sie bitte an den SGA-Beirat der VSFF

vsff-cwappen[1]

Kontakt

Sudetendeutsche Landsmannschaft, Bundesverband e.V.

Hochstraße 8
81669 München

Telefon:

(089) 48 00 03 - 70 (Presse - 54)

Telefax:

(089) 48 00 03 - 44

E-Mail:

Kontaktformular

           Gefördert durch: 

 

Finanzministerium

 

Sozialministerium

 

 

Bayerische Bezirke

Sudetendeutsche Stiftung

Kostenloser Newsletter

Abonnieren sie jetzt unseren kostenfreien Newsletter.