Bannerbild
(089) 48 00 03 70
Link verschicken   Drucken
 

Sudetendeutscher Tag: Münchner Treffen abgesagt

Aufgrund der Unsicherheiten, die mit der Pandemieentwicklung zusammenhängen, hat sich der geschäftsführende Bundesvorstand der Sudetendeutschen Landsmannschaft (SL) zu einer Absage des für Ende November geplanten sogenannten kleinen Sudetendeutschen Tages entschließen müssen. Link zur Erklärung: 

 

 

Bildschirmfoto_2020-10-23_um_11.35.04_Kopie

Collegium Carolinum – Podiumsdiskussion

"Flucht und Vertreibung in europäischen Museen" 5.10.2020

 

Nach einem Impuls-Vortrag von Vincent Regente (Deutsche Gesellschaft e.V.) diskutieren Petr Koura (Collegium Bohemicum), Miroslav Kunštát (Karls-Universität Prag), Bernd Posselt (Sprecher der Sudetendeutschen Volksgruppe) und Michael Henker (Sudetendeutsches Museum), moderiert von K. Erik Franzen (Collegium Carolinum).

 

 

Kontakt

Sudetendeutsche Landsmannschaft, Bundesverband e.V.

Hochstraße 8
81669 München

Telefon:

(089) 48 00 03 - 70 (Presse - 54)

Telefax:

(089) 48 00 03 - 44

E-Mail:

Kontaktformular

           Gefördert durch: 

 

Finanzministerium

 

Sozialministerium

 

 

Bayerische Bezirke

Sudetendeutsche Stiftung

Kostenloser Newsletter

Abonnieren sie jetzt unseren kostenfreien Newsletter.

facebook

 

Youtube

 

Heimatpflegerin

 

Heiligenhof

 

Landesversammlung

 

FamilienforscherSudetendeutsche Familienforscher

 

Bibliothek

Bibliothek

 

Kulturverband