Link verschicken   Drucken
 

Spenden

Wir investieren in die Zukunftspenden

 

Die Sudetendeutsche Volksgruppe ist auch fast siebzig Jahre nach der Vertreibung eine starke und lebendige Gemeinschaft. Tausende von ehrenamtlich Aktiven, unterstützt von einem kleinen, aber schlagkräftigen Team im Sudetendeutschen Haus in München, leisten einen unverzichtbaren Beitrag, um unsere Volksgruppe in ihrer Vielfalt zu erhalten und in die nächste Generation zu führen.

Um diese Herausforderungen zu meistern, müssen wir in die Zukunft investieren, unter anderem durch:

  • Pflege und Erneuerung unserer reichen Kultur, ohne die das zusammenwachsende Mitteleuropa unendlich viel ärmer wäre,

 

  • Treffen, Seminare, Workshops und Heimatfahrten, die es auch den nachwachsenden Generationen ermöglichen, ihre familiären Wurzeln zu entdecken,

 

  • praktische und fundierte Zusammenarbeit mit aufgeschlossenen Menschen, insbesondere auch jungen, in unseren Heimatgebieten, um unsere Kulturdenkmäler zu erhalten sowie die sudetendeutsche Prägung dieser Landschaften wieder sichtbar zu machen,

 

  • umfassende Informationstätigkeit in den Medien, in unseren eigenen Publikationen, in Schulen und Universitäten sowie in der breiten internationalen Öffentlichkeit, damit unsere Geschichte und unser Schicksal nicht in Vergessenheit geraten,

 

  • Unterstützung unserer Orts-, Kreis- und Heimatgruppen durch neue Ausstellungen und Informationsmaterialiensowie durch Präsenz auf den Kommunikationswegen der jüngeren Generation, zum Beispiel Facebook,

 

  • Internationalisierung unserer Anliegen, zum Beispiel durch den nächsten Sudetendeutschen Tag an Pfingsten.


Für diese und viele andere Aufgaben sind wir auf Ihre ideelle und materielle Unterstützung angewiesen. Deshalb darf ich Sie von Herzen um eine Spende bitten, mit der Sie für den Fortbestand unserer Volksgruppenorganisation sorgen und unsere gemeinsamen Ziele fördern. Das Erbe der Erlebnisgeneration ist ein kostbarer Schatz, den wir nicht nur hüten, sondern in eine gute Zukunft weitertragen wollen.

In dankbarer landsmannschaftlicher Verbundenheit

Bernd Posselt
Sprecher der Sudetendeutschen Volksgruppe

 
Per Überweisung spenden

 

Download Überweisungsträger mit IBAN und BIC

      
Überweisungsträger mit IBAN und BIC    

 

Hinweise

Wir sind wegen Förderung der Hilfe für politisch, rassisch oder religiös Verfolgte, für Flüchtlinge und Vertriebene, der Förderung internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungs- gedankens und der Förderung der Heimatpflege nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes München – Abt. Körperschaften StNr. 143/222/50216 vom 09.12.2016 für den letzten Veranlagungszeitraum 2015 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

Die Einhaltung der satzungsmäßigen Voraussetzungen nach den §§ 51, 59, 60 und 61 AO wurde vom Finanzamt München, Abt. Körperschaften, StNr. 143 / 222 / 50216, mit Bescheid vom 30.05.2014 nach § 60a AO gesondert festgestellt. Wir fördern nach unserer Satzung die Interessen der Sudetendeutschen und ihren Nachkommen, die Pflege und Weiterentwicklung des kulturellen Erbes und die partnerschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschen und Tschechen.

Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur zur Förderung der Hilfe für politisch, rassisch oder religiös Verfolgte, für Flüchtlinge und Vertriebene, der Förderung internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungs- gedankens und der Förderung der Heimatpflege verwendet wird.

Ihre Zuwendung ist als Sonderausgabe steuerlich abzugsfähig!flyer_bruecken_bauen

Der Bankgeleg gilt bis 200 Euro zusammen mit Ihrem Kontoauszug oder einer Buchungsbestätigung Ihrer Bank als Zuwendungsbestätigung. Für Spenden über 200 Euro erhalten Sie automatisch eine Spendenquittung.

Sudetendeutsche Landsmannschaft
Bundesverband e. V.
Hochstraße 8, 81669 München

 

Mit einem Vermächtnis bzw. Legat oder Testament zugunsten der Sudetendeutschen Landsmannschaft sichern Sie die Zukunft der Sudetendeutschen

[..Download Flyer..]

Kontakt

Sudetendeutsche Landsmannschaft, Bundesverband e.V.

Hochstraße 8
81669 München

Telefon:

(089) 48 00 03 - 70 (Presse - 54)

Telefax:

(089) 48 00 03 - 44

E-Mail:

Kontaktformular

Kostenloser Newsletter

Abonnieren sie jetzt unseren kostenfreien Newsletter.

E-Mail eingeben

Heimatpflegerin facebook

 

Radio