Babitz bei LessonitzBannerbildWinterlandschaft im AdlergebirgeBlick nach JesenikWinter im AdlergebirgeBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sudetendeutscher Tag

ST_Tracht

Seit 1950 ist er ein fester Termin im Kalender der Sudetendeutschen: Jährlich zu Pfingsten kommen sie zum Sudetendeutschen Tag zusammen. Bisherige Veranstaltungsorte waren unter anderem München, Augsburg, Nürnberg, Stuttgart, Regensburg, Wien und Frankfurt am Main. 2022 war erstmals das oberfränkische Hof mit der umliegenden Euregio Egrensis Veranstaltungsort.

Der Sudetendeutsche Tag ist geprägt von politischen Reden, aber auch von Musik, Tanz, Brauchtum und vielen Gelegenheiten zu Begegnung und Austausch. Dieser Austausch wird zunehmend internationaler: So nehmen immer mehr tschechische Gäste am Sudetendeutschen Tag teil. Mit Daniel Herman hat 2016 erstmals ein tschechischer Minister den Sudetendeutschen Tag besucht.  

 

Ausblick: Der 73. Sudetendeutsche Tag in Regensburg

 

Rückblick: Der 72. Sudetendeutsche Tag in Hof