Winterlandschaft im AdlergebirgeBannerbildWinter im AdlergebirgeBannerbildBabitz bei LessonitzBlick nach Jesenik
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Historischer Rückblick

Volkstumsabend, Foto: T. Fricke
Die Austragungsorte und Mottos der bisher abgehaltenen Sudetendeutsche Tage

 

Die Sudetendeutschen Tage von 1950 - 1957 standen unter keinem Motto.

 

 1.   1950 Kempten

 2.   1951 Ansbach

 3.   1952 Stuttgart

 4.   1953 Frankfurt

 5.   1954 München

 6.   1955 Nürnberg

 7.   1956 Nürnberg

 8.   1957 Stuttgart

 9.   1958 Stuttgart     „Heimat - Deutschland - Europa. Für Heimat und Selbstbestimmungsrecht“

10.  1959 Wien

11.  1960 München   „Dem Recht die Treue“

12.  1961 Köln          „Einigkeit und Recht und Freiheit“

13.  1962 Frankfurt   „Durch Recht zum Frieden“

14.  1963 Stuttgart     „Freie Heimat - geeintes Europa“

15.  1964 Nürnberg   „Versöhnung ja - Verzicht nein“

16.  1965 Stuttgart     „Frieden durch Menschenrecht“

17.  1966 München   „Das Recht wird siegen“

18.  1967 München   „Kein Frieden durch neues Unrecht“

19.  1968 Stuttgart     „Standhaft und treu“

20.  1969 Nürnberg   „Für gerechten Frieden“

21.  1970 München   „Für ein freies Europa - Frieden durch Partnerschaft“

22.  1971 Nürnberg   „Der Freiheit, dem Frieden und dem Recht verpflichtet“

23.  1972 Stuttgart     „Unser Auftrag bleibt Freiheit und Selbstbestimmung“

24.  1973 München   „25 Jahre Sudetendeutsche Landsmannschaft - Schicksal einer Volksgruppe“

25.  1974 Nürnberg   „Dank an Bayern“

26.  1975 Nürnberg   „UNO höre auch uns“

27.  1976 Stuttgart     „Freie Heimat - geeintes Europa“

28.  1977 Wien          „Das Erbe erhalten - die Zukunft gestalten“

29.  1978 Nürnberg   „Pioniere des Aufbaues - Garanten der Freiheit“

30.  1979 München   „Freie Heimat - freies Europa“

31.  1980 Stuttgart     „Die Wahrheit wird siegen“

32.  1981 Frankfurt   „Einigkeit und Recht und Freiheit“

33.  1982 Nürnberg   „Frieden in Freiheit“

34.  1983 Wien          „Recht wahren - Brücke sein“

35.  1984 München   „Sudetenland - Bayern - Deutschland – Europa“

36.  1985 Stuttgart     „Recht bleibt Recht - trotz Vertreibung“

37.  1986 München   „Gerechtigkeit schafft Frieden“

38.  1987 Nürnberg   „Selbstbestimmungsrecht und Partnerschaft“

39.  1988 München   „Recht und Freiheit - Fundament der Partnerschaft“

40.  1989 Stuttgart     „Europa - Freiheit - Recht und Partnerschaft“

41.  1990 München   „Gemeinsam die Zukunft gestalten“

42.  1991 Nürnberg   „Mut zu Wahrheit und Recht“

43.  1992 München   „Recht dient dem Frieden“

44.  1993 Nürnberg   „Vertreibung ächten - Heimatrecht achten“

45.  1994 Nürnberg   „Gemeinsam für Europa - 40 Jahre Schirmherrschaft“

46.  1995 München   „Unrecht verjährt nicht“

47.  1996 Nürnberg   „Das Recht wahren - die Zukunft gestalten“

48.  1997 Nürnberg   „Unser Auftrag bleibt - Gerechtigkeit schafft Frieden“

49.  1998 Nürnberg   „Wahrheit und Recht - Fundament für Europa“

50.  1999 Nürnberg   „Recht auf die Heimat - Baustein für Europa“

51.  2000 Nürnberg   „Vertreibung weltweit ächten“

52.  2001 Augsburg   „Menschenrechte wahren - Brücke sein“

53.  2002 Nürnberg   „Zukunft Europa – Friede und Recht“

54.  2003 Augsburg   „Vertreibung trennt – Heimat und Recht verbinden“

55.  2004 Nürnberg   „Menschenrechte achten – Vertreibung ächten“

56.  2005 Augsburg   „Vertreibung überwinden – Ausgleich schaffen“

57.  2006 Nürnberg   „Vertreibung ist Völkermord – dem Recht auf die Heimat gehört die Zukunft“

58. 2007 Augsburg    „Wir Sudetendeutsche – Brücke zur Heimat“

59. 2008 Nürnberg    „Für Heimat und Menschenrecht“

60. 2009 Augsburg    „Der Geschichte verpflichtet, die Zukunft gestalten“

61. 2010 Augsburg    „Gemeinsame Geschichte. Gemeinsame Zukunft in Europa“

62. 2011 Augsburg     „Dialog und Wahrheit – Nachbarschaft gestalten“

63. 2012 Nürnberg     „Herkunft pflegen – Zukunft sichern“

64. 2013 Augsburg    „Zukunft braucht Heimat“

65. 2014 Augsburg    „Geschichte verstehen – Zukunft gestalten“

66. 2016 Augsburg    „Menschenrechte ohne Grenzen“

67. 2016 Nürnberg    „Sudetendeutsche und Tschechen – Dialog verpflichtet“

68. 2017 Augsburg    „Verständigung suchen Europas Mitte gestalten“

69. 2018 Augsburg    „Kultur und Heimat - Fundamente des Friedens“

70. 2019 Regensburg  „Ja zur Heimat im Herzen Europas“

71. 2021 München    „Verantwortung für die Heimat – unser Weg in die Zukunft“

72. 2022 Hof             „Dialog überwindet Grenzen“